Schlüsselverwaltung

Kontrolle von Schlüsselbunden per NFC-Plombe

Über die in TimeScan Online integrierte Schlüsselverwaltung organisieren Sie Ihre Schlüsselbunde und sind jederzeit darüber informiert, zu welchem Bund ein konkreter Schlüssel gehört und wo sich dieser derzeit befindet. So gibt es kein langes Suchen und Sie haben jederzeit den Nachweis, wann Sie wem welche Schlüssel ausgehändigt haben.

Wollen Sie mehr über dieses Produkt erfahren? Bestellen Sie sich unverbindlich Infomaterial.

SoftClean-Schluesselverwaltung

Produktbeschreibung

Die Schlüsselverwaltung ist für die Verwendung von NFC-Schlüsselbundplomben ausgelegt. So eine Plombe besteht im Wesentlichen aus einem stabilen Draht, der durch einen oder mehrere Schlüssel gezogen und dann in einer Mechanik arretiert wird. Damit ist sichergestellt, dass keine einzelnen Schlüssel von einem Bund entnommen oder diesem hinzugefügt werden können.

Durch die eindeutige NFC-Kennung kann diese Plombe in einer Datenbank erfasst und damit Zuordnungsänderungen (Eingabe, Ausgabe, Weitergabe oder Auflösung) des Schlüsselbundes dokumentiert werden.

In der Schlüsselverwaltung werden die einzelnen Schlüssel eingepflegt und einer NFC-Schlüsselbundplombe zugeordnet. Mit Hilfe eines NFC-Lesers werden die Ausgabe und auch die Rückgabe des Schlüsselbundes erfasst. Außerdem können Ihre Mitarbeiter unterwegs die Weitergabe eines Schlüsselbundes mit ihrem NFC-OWKS-Handy erfassen. Diese Information wird dann direkt in die Schlüsselverwaltung in TimeScan Online übertragen.

Funktionen im Überblick

Das Modul „Schlüsselverwaltung“ in TimeScan Online bietet folgende Funktionen:

  • Erfassen von NFC-Schlüsselplomben per NFC-Leser und Zuordnung zu Objekten
  • Filter- und Suchfunktionen
  • Ein- und Ausgabebuchung über das Webformular
  • Weitergabebuchung über OWKS-NFC-Handy
  • Änderungen der Schlüsselzuordnung zu einem Bund über das Webformular

Wollen Sie mehr über unsere Software erfahren?
Bestellen Sie sich unverbindlich Infomaterial.